Finnwal

Finnwal

(Balaenoptera physalus)

Das deutlichste Unterscheidungsmerkmal des Finnwals ist wohl seine Hautfarbe. Während Oberseite und Seiten schwarz oder dunkelgraubraun sind, geht der Farbton bis zum Bauch langsam in Weiß über. Am Kopf zeigt sich jedoch eine asymmetrische Farbverteilung. Die rechte Seite des Gesichts ist hellgrau und der Unterkiefer ist ebenso wie die Färbung der Kehle und des Bauchs weiß. Die linke Hälfte des Gesichts ist dunkler. Der Kiefer und ein Teil der Kehle sind auf dieser Seite dunkelgrau. An der Rückenpartie hinter dem Kopf besitzt er eine Reihe von querverlaufenden Entfärbungen. Die deutlichste und auf der rechten Seite besonders hervortretende besitzt die Form eines umgedrehten „V“.

Artenangaben
  • Der Name: Finnwal
  • Wissenschaftlicher Name: Balaenoptera physalus
  • Länge: 20-25 Meter
  • Gewicht: 70 Tons
  • Sichtmöglichkeiten: Mittel