Blog

Erstaunliche Sachen, die Ihnen Teneriffa im Winter anbieten kann

Sie stimmen sicher zu, dass das Winterwetter in weiten Teilen Europas ziemlich düster sein kann.
Der Himmel ist grau, die Tage kurz und die Temperaturen eiskalt. Ein Mangel an Sonne und Wärme in den kältesten Monaten wie Januar und Februar reichen aus, uns dazu zu bringen, sich nach einem Urlaub zu sehnen, der uns das ersehnte Sonnenlicht garantieren könnte!

 

Warum ist ein Winterurlaub auf Teneriffa die perfekte Lösung für Ihren Winter?

Ein Urlaub kann die perfekte Lösung sein, um sich zu erholen und die Batterien wieder aufzuladen. Es gibt zwar viele Traumziele in ganz Europa, die ausgezeichnet sind, wenn Sie Wintersportarten und Schneeverhältnisse lieben, aber was ist mit denen unter uns, die warme und sonnige Verhältnisse bevorzugen? Sicherlich können Sie diese außerhalb Europas finden, aber dies kann sowohl kostspielig als auch zeitaufwendig sein. Wir stellen Ihnen dabei eigentlich überhaupt keinen gut gehüteten geheimen Ort vor, sondern ein verlockend nahes Urlaubsziel: Teneriffa, die perfekte Destination für Ihre Wintersonne!
Wie alle Kanarischen Inseln ist Teneriffa das ganze Jahr über mit absolut optimalen klimatischen Bedingungen gesegnet. Tatsächlich genießt dieser erstaunliche spanische Archipel das, was als „das beste Klima der Welt“ bezeichnet wird. Das ganze Jahr über herrschen herrliche frühlingshafte Bedingungen mit einer Durchschnittstemperatur von 22 °C, d. h. im Sommer wird es nie zu heiß und in den Wintermonaten selten zu kalt. Man kann das ganze Jahr in Shorts und kurzärmligen T-Shirts herumlaufen.

Happy child playing on the beach. Playa Del Duque Tenerife Canary Islands Spain

Teneriffa: Viel mehr als Sonne, Sand und Meer

Da Teneriffa zweifellos ein weltweit berühmtes Urlaubsziel ist, denken Sie sicher, dass Sie schon wissen, was es anbieten wird: viel Sonne, Sand und Meer. Lassen Sie sich von der Vielseitigkeit des Angebots überraschen. Man merkt es schon vom ersten Blick auf die Insel.
Während einige die dringend benötigte Ruhe und Entspannung am Pool oder am Strand suchen werden, was sicherlich eine gute Möglichkeit ist, einen Teil Ihres Urlaubs zu verbringen, gibt es auf Teneriffa einfach so viele anderen spannende Aktivitäten, dass es eine echte Schande wäre, wenigstens nicht einige davon auszuprobieren. Zu diesen gehören sicherlich:

Wal- und Delfinbeobachtungstouren

Die Meeresgewässer rund um Teneriffa und die Kanarischen Inseln gehören buchstäblich zu den besten der Welt, um diese unglaublichen Tiere in freier Wildbahn zu beobachten, genau dort, wo sie auch hingehören. Die Wal- und Delfinbeobachtungstour stellt eine fantastische familienfreundliche Option dar! Das Erleben dieser Tiere in ihrer natürlichen Umgebung ist eine völlig einzigartige Erfahrung, die sowohl ethisch für die Tiere ist, sowohl auch Ihr außerordentliches Erlebnis fördert, da es viel schöner ist als sie in Freiheit als in Gefangenschaft zu beobachten.
Sie werden fasziniert sein, wenn Sie zum ersten Mal eine Gruppe von Delfinen sehen werden, die durch das Meer rasen und durch die Wellen springen. Ihre Intelligenz, Anmut und Schönheit ist wirklich etwas, das man wenigstens einmal im Leben sehen muss, und die Gewässer um Teneriffa gehören zweifellos zu den besten der Welt dafür.
Neben den verspielten, intelligenten Delfinen können Sie eine ganze Reihe verschiedener Walarten sehen, die sanft durch den Ozean schwimmen und beiläufig an der Oberfläche Luft schnappen. Sie sind nicht schüchtern und werden sogar auch so nah heranschwimmen, dass Sie sie fast berühren könnten. Die Größe und Majestät dieser friedlichen Riesen bieten ein wundervolles Erlebnis an, wobei Sie wie bei den Delfinen davon fasziniert sein werden. Dies ist eine der erstaunlichsten Sachen, die Sie im Winter auf Teneriffa tun können. Man sollte es auf keinen Fall verpassen, besonders wenn Sie Tiere und die Natur lieben!

Ein unglaublicher Gleitschirmflug

Für diejenigen unter Ihnen, die in Ihrem Urlaub auch ein bisschen Adrenalin brauchen, können wir Paragliding anbieten! Jetzt denken Sie sicher, dass Sie dafür nie Mut hätten – wir können Ihnen aber garantieren, dass es eine Art von Erfahrungen ist, die erstaunliche Erinnerungen hinterlässt, die ein Leben lang anhalten.
Wie auch bei den Wal- und Delfinbeobachtungstouren ist auch Paragliding etwas, das von fast der gesamten Familie, sogar auch von kleineren Kindern, ausgeübt werden kann. Der Flug wird mit einem professionellen Berufspiloten durchgeführt, der sich vor allem um Ihre Sicherheit, aber auch um Ihr Vergnügen kümmert.
Teneriffa aus der zu Luft erleben, garantiert eine völlig einzigartigen Perspektive der Insel, was nur wenigen vorbehalten ist. Sie werden wie ein Vogel durch den Himmel schweben und einen unglaublichen Blick auf die Landschaft und den Ozean genießen.
Darüber hinaus ist Teneriffa einer der besten Orte der Welt, um einen dieser fantastischen Flüge durchzuführen. Widmen Sie sich nicht nur den typischen Aktivitäten Ihres Urlaubsziels, gönnen Sie sich auch ein einmaliges Erlebnis mitten im schönen Himmel von Teneriffa!

 

7 Sehenswürdigkeiten, die man auf Teneriffa besuchen sollte

Entdecken Sie die atemberaubende Schönheit von Teide und seinen Nationalpark

Für eine relativ kleine Insel hat Teneriffa unzählige Besonderheiten, die sie im Vergleich zu anderen Reisezielen, die Sie bis jetzt besucht haben, wirklich einzigartig machen. Eine davon ist zweifellos Teide, ein 3.718 Meter hoher Vulkan, der sowohl der höchste Punkt Spaniens als auch der höchste der Atlantikinseln über dem Meeresspiegel ist. Es ist ein wahrhaft atemberaubender Anblick, der die Insel beherrscht. Der Vulkan wird von NASA und der UNESCO als der dritthöchste Vulkan der Welt eingestuft.
Es gibt viele Möglichkeiten, diese atemberaubende natürliche Struktur zu genießen, einschließlich einer Fahrt mit der Teide-Seilbahn, von der aus Sie einen atemberaubenden Blick über die Wolken genießen können. Dies ist einer der Momente, in denen Sie die erhabene Schönheit der Natur bewundern können.
Wenn Sie gerne wandern, dann ist eine Wanderung durch den Nationalpark Teide, das UNESCO-Weltkulturerbe und den meistbesuchten Nationalpark Europas eine perfekte Option für Sie. Die Landschaft des Parks ist völlig anders als die der Küste Teneriffas, wo die meisten Touristen ihre Zeit verbringen. Erleben Sie dabei eine vollkommen andere Seite der Insel, die im Kontakt mit der Natur steht. Dies ist sicherlich nicht das typische Teneriffa, von dem Sie denken, alles zu kennen.
Wie Sie sehen können, bietet Ihnen die Insel einige wirklich einzigartigen Erlebnisse an, die Sie dazu bringen werden, immer wieder zurückzukehren. Dies ist nur eine kleine Auswahl dessen, was Ihnen während eines Teneriffa-Urlaubs angeboten werden kann. Es gibt noch weitere unglaublichen Sachen, die man sehen und erleben kann, wie z. B. Seilrutschen und Klettern in einem riesigen Kiefernwald, das Schwimmen im Meer und seinen Naturpools, Trekking durch die Masca-Schlucht, Seekajakfahren und das Erkunden historischer Stadtgebiete wie La Laguna und Santa Cruz. Ganz zu schweigen von den köstlichen Speisen und Getränken und dem Entdecken der wunderbaren Kultur dieser Insel.

 

12 Oktober, 2019

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.